Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht (VoG)

Die Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht (VoG) umfasst mindestens 3 Personen, die ein nicht-gewerbliches Ziel verfolgen. Im Gegensatz zu einer kommerziellen Gesellschaft:

  • gilt für die Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht kein Mindestkapital
  • kann eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht keinen Zweck zur Erzielung eines Gewinnes nachgehen, aber sie kann Beiträge einnehmen und Aktivitäten gegen Bezahlung ausüben, sofern diese im Rahmen zur Erlangung des sozialen Zieles liegen
  • kann die Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht keinen Gewinn an die Mitglieder auszahlen

Eigenschaften

Die Vereinigung kann den Status einer Rechtsperson erlangen, wenn sie bestimmte Bedingungen erfüllt:

  • Der Sitz der Vereinigung muss sich in Belgien befinden.
  • Es muss mindestens 3 Gesellschafter geben.
  • Die Satzung muss eine gewisse Anzahl an verpflichtenden Angaben beinhalten.
  • Satzung, Namen, Vornamen, Berufe und Wohnorte der Verwalter müssen im Anhang des Belgischem Staatsblatt veröffentlicht werden. Andernfalls wird die Vereinigung als faktische Vereinigung betrachtet.

Verpflichtenden Angaben in der Satzung

Die Satzung einer Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht muss die folgenden Daten beinhalten:

  • komplette Benennung, Sitz der Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht und Bezirk, in dem die Vereinigung ansässig ist
  • das verfolgte soziale Ziel
  • eine eventuelle Unterscheidung zwischen den (mindestens 3) aktiven und den nicht-aktiven Mitgliedern
  • Name, Adresse und Nationalität der Gründer
  • Maximalbetrag des Beitrags
  • Bedingungen zur Ernennung der Verwalter
  • Vorgehen zur Änderung der Satzung
  • Nennung der Verantwortlichen für die Verwaltung der Konten und des Haushalts
  • Aufteilung des Kapitals im Falle der Auflösung
  • Einfluss der Hauptversammlung (HV)

Status als Rechtsperson

Der Status als Rechtsperson wird der Vereinigung an dem Tag verliehen, an dem die Satzung und die Unterlagen über die Wahl der Verwalter beim Handelsgericht eingereicht wurden.


Zwischen der Gründung der Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht und dem Moment, in dem die Vereinigung den Status als Rechtsperson erhält, kann etwas Zeit vergehen. In dieser Zeit können jedoch bereits einige Tätigkeiten ausgeübt werden:

  • Kauf von Material
  • Mieten von Immobilien
  • Eröffnen eines Bankkontos
  • Einstellen von Personal

Das Gesetz erlaubt diese Tätigkeiten in der Zeit der Gründung, aber die Personen, die diese Einstellungen durchführen, haften persönlich und gesamtschuldnerisch dafür.

Es gibt jedoch eine Ausnahmeregel, wenn

  • die Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht den Status als Rechtsperson innerhalb von zwei Jahren nach der Einstellung erhält
  • diese Einstellung innerhalb von sechs Monaten nach Erhalt des Status als Rechtsperson bestätigt wird.

Satzung

Die Satzung muss schriftlich festgelegt sein. Sie kann durch eine privatschriftliche Urkunde in Anwesenheit aller Gründer oder durch eine notariell beglaubigte Urkunde in Anwesenheit eines Notars geändert werden.

Die Satzung und die Mitgliederliste des ersten Direktionsrates müssen zur Veröffentlichung an dasBelgische Staatsblattgesendet werden.

Die Mitgliederliste muss innerhalb eines Monats nach der Veröffentlichung der Satzung an das Gericht der 1. Instanz gesendet werden.

Rechtliche und administrative Pflichten

Unternehmensregister (Banque-Carrefour des Entreprises/Kruispuntbank van Ondernemingen)ist verpflichtend. Dadurch erhält die Vereinigung eine Unternehmensnummer, die auf allen offiziellen Dokumenten genannt werden muss.

Wenn sich nach einer Steuerprüfung herausstellt, dass eine Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht einem gewerblichen Zweck nachgeht, oder es sich um eine versteckte kommerzielle Gesellschaft handelt, fällt sie unter die Körperschaftssteuerpflicht und muss den entsprechenden/passenden buchhalterischen Pflichten nachkommen. Wenn diese Aktivitäten nicht gewerblich sind, dann gelten für die Vereinigung ohne Gewinnerzielungsabsicht nur die Steuern der juristischen Personen.

Die Vereinigungen ohne Gewinnerzielungsabsicht unterliegen auch der Mehrwertsteuer, auch wenn sie im Allgemeinen davon befreit sind.

Adresses et sites

  • Banque Carrefour des Entreprises
  • FÖD Beschäftigung, Arbeit und Soziale Konzertierung
  • SPF Finances
  • FÖD Soziale Sicherheit
  • LSS - Landesamt für Soziale Sicherheit
  • Vlaams Agentschap Ondernemen (Agence Flamande pour l'Entreprise)
  • Agence Bruxelloise pour l’Entreprise
  • Fédération royale du Notariat belge
Toutes les adresses et tous les sites